Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Startseite Datenschutzerklärung
Vorherige Seite

Datenschutzbestimmungen von Pro Systems

Diese Datenschutzrichtlinie enthält Informationen zu den Daten, die wir von unseren Kunden, Lieferanten und Besuchern unserer Website verarbeiten und speichern. Wir glauben, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen transparent, persönlich und zuverlässig sind. Pro Systems behandelt Ihre Daten mit Sorgfalt und stellt sicher, dass jede Verarbeitung Ihrer Daten den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht.

Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern, wenn neue Entwicklungen Anlass dazu geben. Pro Systems empfiehlt, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, damit Sie immer über die neuesten Änderungen informiert sind. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 16. Mai 2018 geändert.

Wann gilt diese Datenschutzerklärung?
Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Daten, die Pro Systems von Kunden, Lieferanten und Besuchern unserer Website sammelt und verarbeitet.

Auf der Website von Pro Systems finden Sie eine Reihe von Links zu anderen Websites, z. B. zu sozialen Medien. Obwohl diese Websites sorgfältig ausgewählt wurden, sind wir nicht für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten über diese Websites verantwortlich. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Nutzung solcher Websites.

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?
Pro Systems International BV mit Sitz in Netwerk 31-33, 1446 XB in Purmerend ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie uns telefonisch (0299-666 900) oder per E-Mail kontaktieren.

Inhaltsverzeichnis Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

  1. Erläuterung der Struktur dieser Datenschutzrichtlinie
  2. Welche Daten verarbeiten wir zu welchem Zweck und wie erhalten wir sie?
  3. Welche Daten verarbeiten wir für Fragen und Beschwerden?
  4. Kamerasicherheit
  5. Websites von Pro Systems
  6. Feedback vom Kunden
  7. Verwendung von Cookies
  8. Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten?
  9. Wie schützen wir Ihre Daten?
  10. Fragen und Anfragen zum Zugriff, zur Korrektur und zum Entfernen


1 Erläuterung der Struktur dieser Datenschutzrichtlinie
In dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten Pro Systems verarbeitet, um einen bestimmten Service bereitzustellen, und was dies genau bedeutet.

2 Welche Daten verarbeiten wir zu welchem Zweck und wie erhalten wir sie?

Kundendaten:
Als Lieferant unserer Kunden ist es notwendig, unsere Kundendaten zu registrieren. Dies hilft uns, unsere Vereinbarungen zu erfüllen. Diese Daten umfassen: Firmenname, Kontaktname, Postanschrift, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir erhalten diese Informationen schriftlich, per E-Mail oder telefonisch von unserem Kunden. Es gibt auch ein Kontaktformular auf der Website; Daten, die über dieses Formular an Pro Systems gesendet werden, werden nicht länger als für den Zweck, für den sie gesendet wurden, erforderlich aufbewahrt.

Lieferantendaten:
Als Kunde unserer Lieferanten ist es notwendig, unsere Lieferantendaten zu registrieren. Dies hilft uns, unsere Vereinbarungen zu erfüllen. Diese Daten umfassen: Firmenname, Kontaktname, Korrespondenzadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir erhalten diese Informationen schriftlich, per E-Mail, telefonisch oder über die Website unseres Lieferanten.

Daten der Website-Besucher:
Um eine Vorstellung von den Besuchern (Anzahl, Herkunftsland) unserer Website zu bekommen, erfassen wir nur Daten über das Vorhandensein und das Klickverhalten unserer Besucher. Hierfür verwenden wir Tools wie Google AdWords & Analytics. Es werden keine weiteren Analysen basierend auf IP-Adressen oder anderen Daten durchgeführt. Wir speichern Daten für diesen Zweck mindestens 1 Jahr nach der letzten Nutzung der Website. Dieses Thema wird unter Punkt 5 weiter ausgeführt.

3 Welche Daten verarbeiten wir für Fragen und Beschwerden?
Wenn Sie eine Frage stellen oder eine Beschwerde bei Pro Systems einreichen oder wenn Sie uns per Telefon, E-Mail, Social Media oder Post kontaktieren, erfassen wir möglicherweise Ihre Kontaktdaten (wie Firmenname, Name, Adresse, Stadt, Geschlecht, Telefonnummer) und / oder E-Mail-Adresse), um Ihre Frage oder Beschwerde zu bearbeiten und Sie später mit zusätzlichen Informationen zu kontaktieren. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten nur für diesen Zweck und Ihre personenbezogenen Daten sind nur für diejenigen innerhalb von Pro Systems zugänglich, die an der Bearbeitung Ihrer Frage oder Beschwerde beteiligt sind.

Wir speichern Fragen, Beschwerden und Ihre Kontaktdaten nicht länger als 2 Jahre, es sei denn, die Art der Frage oder Beschwerde erfordert, dass wir sie länger aufbewahren.

4 Kamerasicherheit
Wir sichern unsere Einrichtung mit Kameras, um unsere Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Eigentum zu schützen. Diese Kameras sind gut sichtbar platziert und beim Betreten unseres Standorts werden Personen auf das Vorhandensein einer Kameraüberwachung aufmerksam gemacht.

Wir speichern Videobilder, die wir bei unseren Überwachungskameras registrieren, nicht länger als 14 Tage, es sei denn, es gibt gute Gründe, die Bilder länger aufzubewahren (z. B. wenn sie für polizeiliche Ermittlungen wichtig sind). Dann überschreiben wir diese Bilder.

5 Websites von Pro Systems
Pro Systems bietet eine Reihe von Webseiten an, darunter die SSL-gesicherte Website https://www.prosystems.nl.

Wenn Sie die Pro Systems-Website besuchen, verarbeiten wir eine Reihe von Daten (IP-Adresse, Seitenbesuch), um die Funktionen der Online-Informationen bereitzustellen und diese technisch zu verwalten. Daher verwenden wir keine Cookies, um das Surfverhalten unserer Besucher umfassend zu analysieren, sondern nur notwendige funktionale Cookies für die Verwaltung der Website.

6 Feedback des Kunden
Pro Systems möchte seine Dienste kontinuierlich verbessern. Wir können Sie um Feedback bitten, nachdem wir Sie um Ihre Erlaubnis gebeten haben. Mit diesen Informationen können wir beispielsweise unseren Showroom und unsere Websites besser organisieren und Anpassungen oder Reparaturen vornehmen. Von Zeit zu Zeit stellen wir daher möglicherweise Fragen zu Ihren Erfahrungen mit der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, beispielsweise während oder nach der Realisierung eines Projekts. Sie entscheiden, ob und welche Informationen Sie uns über Ihre Erfahrungen geben möchten. Wir verknüpfen Ihr Feedback mit anderen Informationen, die wir über Sie haben, wie z. B. Ihren vorherigen Projekten, um zu untersuchen, wie wir die Dienstleistungen verbessern können. Wenn wir zusätzliche Informationen für Sie haben, können wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt kontaktieren, um auf Ihr Feedback zu antworten.

Wir bewahren Ihr Feedback für den Zeitraum auf, in dem wir Anpassungen an unseren Systemen vornehmen müssen, und informieren Sie gegebenenfalls darüber, wie wir Ihr Feedback für einen Zeitraum von höchstens 12 Monaten verarbeitet haben. Wir werden diese Informationen dann löschen.

Wir verarbeiten Ihre Daten, um unseren Newsletter, Informationen und Angebote zu versenden. Wenn Sie diesen Newsletter, Informationen oder Angebote nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich auf die im Newsletter, in den Informationen oder Angeboten angegebene Weise abmelden.

Um unseren Newsletter, Informationen und Angebote zu versenden, bearbeiten wir Ihr Abonnement für den Newsletter und die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse. Optional können wir Sie auch nach Ihrem Namen und Geschlecht fragen, damit wir Sie persönlich ansprechen können.

Grundsätzlich behalten wir Ihre Registrierung und Ihre Kontaktdaten auf unbestimmte Zeit, bis Sie angeben, dass Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten. In diesem Fall registrieren wir weiterhin, dass Sie sich abgemeldet haben.

Zusätzlich zu dieser Datenschutzrichtlinie kann Pro Systems spezifische Informationen zur Verwendung einer Social Media-Plattform für einen bestimmten Dienst oder eine bestimmte Aktion bereitstellen. Diese Informationen gelten dann über den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie. Zusätzlich zu dieser Datenschutzrichtlinie gelten die Datenschutzrichtlinie, die Nutzungsbedingungen und andere Aussagen der jeweiligen Social Media-Plattform. Pro Systems empfiehlt, dass Sie auch diese Nutzungsbedingungen und andere Aussagen sorgfältig lesen. Diese können von den Datenschutzbestimmungen von Pro Systems abweichen. Wenn Sie Social-Media-Seiten besuchen (oder insbesondere kommentieren), erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihre Social-Media-Nutzung, die wir mit Drittanbietern in Verbindung gebracht haben. Insbesondere können Informationen aus öffentlichen Posts gesammelt werden, die Sie zu Pro Systems veröffentlicht haben. Diese Daten werden verarbeitet, um das Verhalten und die möglichen Vorlieben von Pro Systems-Kunden besser zu verstehen.

7 Verwendung von Cookies
Bisher verwendet Pro Systems nur die erforderlichen funktionalen Cookies für die Verwaltung der Website und zur Messung des Datenverkehrs, der die Website passiert. Aufgrund der Art der Organisation besteht noch keine Notwendigkeit für die Verwendung anderer Cookies.

8 Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten?
Pro Systems beauftragt Dritte (E-Mail- und Postverarbeiter) mit der Erbringung seiner Dienstleistungen und anderer Geschäftsaktivitäten. Soweit diese Dritten Ihre Daten bei der Ausführung der relevanten Dienstleistungen und Geschäftsaktivitäten verarbeiten, tun sie dies als Prozessor für Pro Systems, und Pro Systems hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden. verarbeitet.

Pro Systems beauftragt auch Dritte wie Google mit der Analyse der Daten über Ihre Nutzung der Pro Systems-Website.

9 Wie schützen wir Ihre Daten?
Pro Systems geht äußerst vorsichtig mit Ihren persönlichen Daten um. Wir haben verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust oder rechtswidriger Verwendung zu schützen. Auf diese Weise sichern wir unsere Systeme und Anwendungen gemäß den geltenden Standards für Informationssicherheit. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Situation auftritt, in der personenbezogene Daten versehentlich am falschen Ort gelandet sind, werden die beteiligten Parteien innerhalb der angegebenen Frist kontaktiert und ein Datenschutzverstoß der niederländischen Datenschutzbehörde gemeldet. Auf der Grundlage einer überarbeiteten Risikoanalyse werden dann geeignete Maßnahmen ergriffen.

10 Fragen und Anfragen zum Zugriff, zur Korrektur und zum Löschen
Sie können jederzeit den Zugriff auf die Daten anfordern, die Pro Systems über Sie sammelt, und diese korrigieren oder löschen lassen, indem Sie eine Anfrage an privacy@prosystems.nl senden.

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden haben oder auf diese Datenschutzrichtlinie antworten möchten, können Sie Pro Systems während der Arbeitstage über privacy@prosystems.nl oder telefonisch unter 0299-666 900 kontaktieren.

Pro Systems International BV, Mai 2018

Mehr lesen